Burtenbach, das HOLLYWOOD Musik-Mekka

Michael Fischer Event 2014 in Burtenbach, Bayern

Am Samstag, 4. Oktober 2014 lud der Sänger Michael Fischer Fans, Freunde und Musikliebhaber des deutschen Schlagers zu seinem Event nach Burtenbach (Bayern) ein. Die Burggrafenhalle war bis auf den letzten Platz ausverkauft und die gute Stimmung hielt bis in die frühen Morgenstunden an. Dies Dank den Künstlern Steffen Jürgens, Jenifer Brening, Robin Marc, Norman Langen und natürlich Michael Fischer.

Kurz nach 20.30 Uhr startete der Abend mit einer präzis programmierten Opening-Lasershow zum Song “Hollywood”.

Als erster Künstler betrat der Südtiroler Sänger Steffen Jürgens die Bühne. Sein Programm bot eine reiche Abwechslung an gefühlvollen, sowie auch powergeladenen Songs. Die Fans rund um Steffen nutzten die vorhandene Tanzfläche und schwingten kräftig das Tanzbein. Gespannt warteten alle auf seine neue Single FIEBER, die in Kürze in allen Downloadportalen erscheinen wird. Nach seiner Darbietung übernahm Steffen Jürgens auch gleich den Job als Moderator und führte gekonnt, aber locker durch den charakterlichen Event.

ROBIN MARC überzeugte auf der Bühne nicht nur mit seiner Stimme, der Schweizer Sunnyboy zeigt eine breite Facette seines Könnens. Nebst der von Michael Fischer produzierten Single “Rio” präsentierte ROBIN MARC auch erstmals seine zukünftige Single “Göttin der Nacht” (bald auf allen Downloadportalen erhältlich). Ganz still wurde es dann im Saal, als der Song “Amoi seg’ ma uns wieder” angestimmt wurde. Eine Ballade, die schlichtweg unter die Haut geht.

Die zweite Newcomerin, Jenifer Brening aus Lauingen, betrat die perfekt ausgeleuchtete Bühne. Jenifer nahm im Jahr 2013 bei DSDS (Deutschland sucht den Superstar) teil und wurde von der Jury bis in den Recall gelassen. Ihr junges Alter (damals 16 Jahre) hinderte die Jury aber, die starke Sängerin eine Runde weiterzulassen. Nun geht die Powerstimme ihren eigenen Weg und ihr Können bewies sie auch vor dem Publikum in Burtenbach. Ihr eigener Song “Not That Guy” lud das Publikum ebenso zum Tanzen ein, wie die von ihr gecoverten Songs (Helene Fischer, Jennifer Rush).

Die beiden Newcomer wussten wie sie das Publikum für die noch beiden bevorstehenden Acts einheizen. Nach Jenifer Brening war es an der Zeit, den Gastgeber Michael Fischer für seinen Auftritt auf die Bühne zu lassen. Nebst seinen eignen Songs lieferte Michael ebenfalls Covermelodien und untermalte das Ganze mit einer tollen Licht- und Lasershow zu einigen seiner Titel. Visuelle Unterstützung durch Tanz gab es von den Candy Cats.

90 Minuten vergingen wie im Fluge, so das gleich ein weiterer DSDS Teilnehmer die Bühne betrat. Es war Zeit für den Schlageronkel – Norman Langen! Er sang unter anderem seine neuste Single “Ich wähl’ Deine Nummer“.

Die Fans stürmten zur Bühne und feierten den Star mit tosendem Applaus und natürlich wurde auch zur Musik von Norman häufig das Tanzbein geschwungen.

Der Schlageronkel verliess die Bühne, jedoch hiess es für die anwesenden Gäste: “Auf die Plätze, fertig, Autogramme sammeln!” Der Ansturm auf die Unterschriften war gross und Fotos wurden im Sekundentakt geknipst. Den Abschluss machte Michael Fischer nochmals mit einer Runde Musik.

Sandro ist online mit Blog

Lange hat die Zeit gefehlt, um die Seite in eine richtige Richtung zu weisen. Jetzt ist die entsprechende Entscheidung gefallen und aus dem früheren SandroOnline als Portal ist heute ein Blog geworden. Dieser wird gefüllt mit Inhalten aus meinem Leben. Seien es kurze Berichte über Reisen, spannende Tipps oder einfach nur Bilder. Sei gespannt und ich würde mich über deinen regelmässigen Besuch von dir sehr freuen :-)

Sandro